Logo: Clinical House Dental

PerioType® Rapid

Das richtige Drehmoment für jede Knochensituation.

ZircoSeal®

Abutment-Oberfläche

Keramische Beschichtung des Aufbaus verringert Plaqueakkumulation, kann professionell gereinigt werden und fördert langfristige Periointegration.

ZircoSeal® ist eine von Clinical House Europe patentierte Schicht aus Zirkonnitrid mit keramischen Eigenschaften, die sechsmal härter als Titan ist und eine extrem hohe Abriebfestigkeit besitzt. Daher ist es endlich möglich Implantate genau so sicher und zuverlässig wie natürliche Zähne mit handelsüblichen Küretten zu reinigen. Zirkonnitrid reduziert nachweislich die Plaqueakkumulation und fördert die Anlage von Gingivafibroblasten, was zu einer dicht anliegenden Weichgewebsmanschette führt. Durch den warmen Farbton gibt es keinen Grauschimmer der Gingiva. ZircoSeal® verbindet die Vorteile einer Keramikoberfläche mit den Vorteilen der Bruchfestigkeit des Metalls.

ZircoSeal®, Abutment-Oberfläche
Anlage von Gingivafibroblasten

PerioType®

Anlage von Gingivafibroblasten

Anlage von Gingivafibroblasten

Geringe Plaqueakkumulation auf ZrN-Oberfläche

PerioType®

Geringe Plaqueakkumulation auf ZrN-Oberfläche

Geringe Plaqueakkumulation auf ZrN-Oberfläche

Kürettage an Zirkonnitrid und Titan

PerioType®

Kürettage an Zirkonnitrid und Titan

Kürettage an Zirkonnitrid und Titan


Der Vergleich zeigt: Das PerioType Implantatabutment mit keramischer Zirkonnitrid-Beschichtung kann ohne Verkratzungen gereinigt werden. (rechtes Implantat mit Zirkonnitrid-Beschichtung)

Kein Zerkratzen mit Zirkonnitrid-Beschichtung (rechts)

PerioType®

Kein Zerkratzen mit Zirkonnitrid-Beschichtung (rechts)

Kein Zerkratzen mit Zirkonnitrid-Beschichtung (rechts)

Kein Zerkratzen mit Zirkonnitrid-Beschichtung (rechts)

PerioType®

Kein Zerkratzen mit Zirkonnitrid-Beschichtung (rechts)

Kein Zerkratzen mit Zirkonnitrid-Beschichtung (rechts)

facebook-Logo